EazyDraw

EazyDraw von Dekorra Optics basiert auf VektorenZeichenprogramm, das nicht weiß, was es sein soll, wenn es erwachsen wird. Der Name impliziert, dass es sich um ein unkompliziertes, einfach zu verstehendes Tool handelt, aber nur wenige seiner Funktionen sind offensichtlich oder klar in Funktion oder Leistung.

Das grundlegende Tool-Set von EazyDraw scheint darauf ausgerichtet zu seinkomplexere Illustrationstechniken statt einfacher. In einer ungewöhnlichen Wendung wendet EazyDraw einige dieser komplexen und manchmal ziemlich raffinierten Techniken auf eine einfache, unmittelbare Weise an. Es ist gelegentlich intuitiver als seine High-End-Konkurrenten. Eine Spirale zu machen, kann zum Beispiel in anderen Programmen ein BÀr sein, aber hier ist der Prozess intuitiv und interaktiv.

EazyDraw enthĂ€lt einen vollstĂ€ndigen und komplexen Funktionsumfangunter einer ausgesprochen schwierigen OberflĂ€che. Transparenz, Maskieren, Importieren von Rasterbildern, Zuschneiden und Framen von Bildern und sogar Anwenden von Vektorschatten werden verarbeitet. Diese Aufgaben umfassen jedoch eine byzantinische Reihe von Schritten, die schwer genug sind, um sie ĂŒberhaupt erst herauszufinden, geschweige denn bei Ihrem zweiten Versuch.

EazyDraw wurde von Grund auf als Cocoa-Anwendung entwickelt und nutzt OS X-Funktionen wie den Font-Manager und die Quartz-Grafikebene. Es lÀuft nur unter OS X.

Die nicht standardmĂ€ĂŸige BenutzeroberflĂ€che von EazyDraw nimmt ein wenig Zeit in Anspruchsich an etwas gewöhnen. Die Werkzeugsymbole werden einfach gezeichnet, ihre entsprechenden Funktionen sind jedoch nicht ohne weiteres ersichtlich. Das Symbol des Messerwerkzeugs sieht eher wie ein Pfeil als wie ein X-Acto-Messer aus.

Positiv zu vermerken ist, dass EazyDraw eine flĂŒssige und schnelle Bildschirmdarstellung sowie unbegrenzte RĂŒckgĂ€ngigmachungen bietet.

Kaufberatung von Macworld

EazyDraw trotzt der Kategorisierung. Es verfĂŒgt ĂŒber die Funktionen des Illustrations-Tools, die Sie von einer Anwendung der gehobenen Klasse erwarten, aber seine ungewöhnliche BenutzeroberflĂ€che und seine eingeschrĂ€nkten Ausgabefunktionen werden Ihre Arbeit verlangsamen, anstatt sie zu beschleunigen.

0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzufĂŒgen