Canon EOS 10D

F√ľr Fotografen, die die Flexibilit√§t vonWechselobjektive und der Komfort und die Funktionen eines herk√∂mmlichen SLR-Kamerageh√§uses machen den Umstieg auf eine Digitalkamera zu einer sehr teuren Angelegenheit. Mit der neuen EOS 10D bringt Canon die digitale Spiegelreflexkamera endlich auf ein erschwingliches Niveau (1.999 US-Dollar scheinen ein hoher Preis zu sein, aber die Kamera wird in der Regel √ľber Wiederverk√§ufer f√ľr 1.499 US-Dollar verkauft).

Die 10D ersetzt die bisherige 6-Megapixel-Spiegelreflexkamera von Canon, die EOS D60 ( ; August 2002). Die 10D beh√§lt den CMOS-Sensor der D60 bei, aber fast alles andere an der 10D ist anders: ihr K√∂rper ist kurviger und viel solider - angesichts der Robustheit der D60 eine ziemliche Leistung. Canon hat auch die Funktionen einiger Steuerelemente optimiert und das Steuerelementlayout angepasst. Wenn Sie an den D60 gew√∂hnt sind, werden einige √Ąnderungen gew√∂hnungsbed√ľrftig sein, aber der 10D setzt das Verm√§chtnis von Canon mit hervorragenden, intuitiven Steuerungslayouts fort.

√Ąnderungen innerhalb

Zusammen mit diesen Verbesserungen hat Canon hinzugef√ľgtseinen DIGIC-Bildverarbeitungschip f√ľr die 10D. Der DIGIC-Chip bietet eine verbesserte Farbqualit√§t und ein geringeres Rauschen und verbraucht weniger Strom als die vorherigen Prozessoren von Canon. Zu den weiteren neuen Funktionen geh√∂ren die Wei√üabgleich-Belichtungsreihe (obwohl der 10D die Feinabstimmung des Wei√üabgleichs der D100 von Nikon nicht bietet), ein maximaler ISO-Wert von 3.200 und eine Auswahl an Farbr√§umen. Und die 10D verspricht, Ihre Bilder automatisch in die richtige Ausrichtung zu drehen (je nachdem, ob Sie das Foto im Hoch- oder Querformat aufgenommen haben). Diese Funktion funktioniert jedoch nicht auf dem Mac.

Die bedeutendste √Ąnderung ist ganz Canonneues Autofokussystem, das das der D60 bei weitem √ľbertrifft. Das Autofokussystem der 10D bietet eine hervorragende Geschwindigkeit und die F√§higkeit, bei fast v√∂lliger Dunkelheit zu fokussieren, und ist eine St√§rke, w√§hrend die D60 ihre gr√∂√üte Schw√§che war.

Wenn es um die Bildqualität geht, liefert die 10D mit 6,3 Megapixeln außergewöhnliche Ergebnisse mit hervorragender Farbtreue und erstaunlich geringem Rauschen, selbst bei Bildern, die mit einer ISO-Empfindlichkeit von 800 aufgenommen wurden.

Kaufberatung von Macworld

Die Canon EOS 10D ist einfach eine gro√üartige digitale Spiegelreflexkamera. Die ausgewogene Mischung aus Funktionen, Komfort, Bildqualit√§t und angemessenem Preis d√ľrfte selbst die anspruchsvollsten Filmemacher beruhigen.

0

√Ąhnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf√ľgen