Nikon D80 digitale Spiegelreflexkamera

Ein lang erwarteter Nachfolger der Nikon D70s ( ), die Nikon D80 verbessert sich gegen├╝ber dem Vorg├Ąnger mitEin 10,2-Megapixel-Sensor, ein gr├Â├čeres LCD-Display, eine bessere Leistung und viele weitere n├╝tzliche Funktionen. Mit 1.300 US-Dollar f├╝r ein D80-B├╝ndel mit einem 18-135-mm-Objektiv befindet sich die D80 in einer anormalen Position. Es ├Ąhnelt dem von Canon EOS 30D ( ) in Verarbeitungsqualit├Ąt, Benutzerfreundlichkeit und aktuellem Preis, bietet aber auch die h├Âhere Aufl├Âsung des Canon Digital Rebel XTi ( ) und die Sony DSLR-Alpha 100K ( ).

Benutzer der D70 werden von den D80 beeindruckt seinneues Design. Es ist deutlich kleiner als das D70, liegt aber dank seiner strukturierten Oberfl├Ąche, des gro├čen Handgriffs und des robusten Metallgeh├Ąuses immer noch gut in der Hand. Erfahrene Nikon-Sch├╝tzen werden sich mit den vorderen und hinteren Einstellr├Ądern und dem Schnittstellenlayout der D80 wie zu Hause f├╝hlen.

Ein oben angebrachtes Status-LCD zeigt alleKameraeinstellungen, die Sie f├╝r die t├Ągliche Aufnahme ben├Âtigen, und die Kamera enth├Ąlt eine gute Auswahl an externen Steuerelementen - Laufwerks- und Autofokus-Modi, Belichtungskorrektur-Fokus und Belichtungsspeicher, automatische Belichtungsreihe, Blitzkorrektur und mehr. Ein gr├Â├čerer 2,5-Zoll-LCD-Bildschirm ist ein nettes Upgrade der D70, aber der Wechsel von CompactFlash- zu Secure Digital-Karten f├╝r den Speicher der Kamera kann aktuelle Nikon-Besitzer frustrieren. Wenn Sie eine gro├če Investition in CompactFlash-Karten haben, m├╝ssen Sie neue Medien kaufen.

Verbesserte Leistung

Die Leistungsverbesserungen der Kamera sindsobald Sie den D80 einschalten. Das Booten und Aufwachen aus dem Ruhezustand erfolgt sofort, der Autofokus ist schneller, die Serienaufnahme ist schneller und die Dateiverwaltung wird beschleunigt. Sobald Sie mit der Aufnahme beginnen, werden Sie feststellen, dass das Autofokus-System der Kamera dank der Hinzuf├╝gung von sieben weiteren Fokuspunkten schneller und genauer arbeitet, sodass die D80 insgesamt 11 Fokuspunkte hat.

Nikon hat hervorragende Arbeit geleistetFunktionen, die sich ernsthafte Fotografen w├╝nschen - RAW-Format, automatische Belichtungsreihe, angemessene Burst-Geschwindigkeit (drei Bilder pro Sekunde f├╝r RAW oder JPEG), Rauschunterdr├╝ckung bei Langzeitbelichtung, Spiegelverriegelung, Spotmessung, ISO-Empfindlichkeit von 100 bis 3200 und mehr . Viele der Funktionen, die Sie auf dem High-End-D200 finden, sind auch auf dem D80 verf├╝gbar, obwohl der D80 normalerweise verkleinerte Versionen bietet. Im Belichtungsreihenmodus sind beispielsweise nur zwei oder drei Belichtungsreihen m├Âglich, w├Ąhrend die D200 f├╝nf Belichtungsreihen hat. Wie bei fr├╝heren Nikon-Spiegelreflexkameras ist die Akkulaufzeit der D80 ausgezeichnet, sodass Sie mehrere Tage lang m├Ą├čige bis schwere Aufnahmen mit voller Ladung machen k├Ânnen. Die Benutzer werden auch von der Bildqualit├Ąt beeindruckt sein: Die D80 liefert hervorragende Bilder mit einem sehr guten Rauschverhalten ├╝ber den gesamten ISO-Bereich.

N├╝tzliche Funktionen

F├╝r eine Kamera in dieser Preisklasse ist die D80Enth├Ąlt eine gro├če Auswahl zus├Ątzlicher Funktionen, z. B. Mehrfachbelichtungen, die M├Âglichkeit, jedem Bild Textkommentare hinzuzuf├╝gen, und eine Option f├╝r wiederholtes Blitzen, mit der Sie den integrierten Blitz so programmieren k├Ânnen, dass er in bestimmten Intervallen mehrmals ausgel├Âst wird. Nikon ├╝bertrifft die Konkurrenz in Bezug auf die Anzahl der Features, von denen nur wenige ├╝berfl├╝ssig oder knifflig sind.

F├╝r Fotografen, die die Menge minimieren m├ÂchtenDer D80 verf├╝gt ├╝ber ein neues Retuschemen├╝, das eine Reihe von Bildbearbeitungsoptionen bietet, die automatisch auf Ihre Bilder angewendet werden k├Ânnen. D-Lighting f├╝hrt eine adaptive Aufhellung durch, die dem Schatten- / Hervorhebungswerkzeug in Photoshop CS2 sehr ├Ąhnlich ist. Weitere Retuschieroptionen sind die integrierte Rote-Augen-Korrektur, das Zuschneiden, die Monochrom-Konvertierung sowie das Erw├Ąrmen und K├╝hlen von Filtern. F├╝r Benutzer, die ihre Bilder direkt aus der Kamera korrigieren m├Âchten, sind dies willkommene Funktionen.

Performance

Bildqualit├Ąt Sehr gut
Batterielebensdauer ├ťberlegen

Skala = ├╝berlegen, sehr gut, gut, fair, schlecht

Spezifikationen

Aufl├Âsung 10.2
Zoom / Brennweite (entspricht 35 mm) 27-202,5 ÔÇőÔÇőmm
Batterietyp Wiederaufladbare Lithium-Ionen
Media Slots Secure Digital (1)
Gr├Â├če (B x H x T) 5,2 x 4,1 x 3
Gewicht mit Akku und Objektiv (oz.) 38,7 oz

Die Bildqualit├Ątsbewertung der Kamera basiert auf├╝ber eine Jury von Beurteilungen in f├╝nf Kategorien: Belichtung, Farbe, Sch├Ąrfe, Verzerrung und Batterielebensdauertester folgen einem genauen Skript, einschlie├člich Aufnahmen mit und ohne Blitz, bis die Batterie leer ist. - Getestet in Verbindung mit dem PC World Test Center

Kaufberatung von Macworld

Der Preis ist jedoch h├Âher als bei Canon DigitalMit dem Rebel XTi und dem Sony Alpha 100 bietet die Nikon D80 eine Menge Extra-Leistung f├╝r wenig Geld. Benutzer, die sich f├╝r die Canon EOS 30D entscheiden, werden diese Kamera genauer ansehen wollen. Nikon- und Canon-Kamera-Layouts sind sehr unterschiedlich, und Sie stellen m├Âglicherweise fest, dass Sie das eine dem anderen vorziehen. Wenn Sie den Ansatz von Nikon m├Âgen, bietet die D80 ein hervorragendes Gleichgewicht zwischen Funktionen, Bildqualit├Ąt und Preis.

[ Ben Long ist der Autor von Vollst├Ąndige digitale Fotografie, 3. Auflage (Charles River Books, 2004). ]

Nikon D80 digitale Spiegelreflexkamera
0

Ähnliche Artikel


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzuf├╝gen